Wer sind wir ?

Daniel Traut

Nachdem ich vor kurzem mein Bachelorstudium in Wirtschaftsrecht am Management Center Innsbruck abschloss, bin ich momentan Teil des österreichischen Bundesheeres und dort im Telekommunikationsbereich tätig.

Meine Interessen sind sehr weitläufig.  Angefangen beim Fliegen von Motor- und Segelfliegern, Fotografie, über zahlreiche Sportarten bis hin zu Zeit in unberührter Natur zu verbringen.

 
Thomas Egger

Als ich mit meinem Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik am Management Center Innsbruck begonnen habe, absolvierte ich kurz zuvor meinen 9-monatigen Zivildienst als Rettungssanitäter beim Roten Kreuz.

Daniel und mich verbinden definitiv unsere Hobbys. Wir teilen uns die Leidenschaft für das lautlose Hobby Segelfliegen und die Leidenschaft für das Motorradfahren. 

 
Daniel Watzdorf

Ich wurde auf das gemeinsame Projekt von Daniel und Thomas aufmerksam und mein Interesse war sofort geweckt! Da ich mein Studium zeitgleich mit Daniel im Frühjahr 2017 abschloss und bereits zuvor während meines Zivildienstes Erfahrung im Sozialbereich sammelte, wollte ich unbedingt bei diesem Projekt mitarbeiten und zusammen etwas bewirken.

Unser Ziel ist es, Ihnen unser Wissen und Erfahrung aus dem täglichen Umgang mit Smartphones, ob beruflich oder privat, zu vermitteln. Sie als unsere Kursteilnehmer können durch Ihr Verständnis über die grundlegende Funktionsweise Ihres Smartphones profitieren. Sie lernen vielseitige Anwendungsmöglichkeiten kennen und werden den ein oder anderen Geheimtipp, um sich besser in der Welt der Smartphones zurecht zu finden, aufschnappen können.

Kontakt

E-Mail

info@gemeinsam-modern.at

Telefon

0664 5810113

Unser Partner

Ihre Alternative zum Alters- und Seniorenheim! Der Verein 65+ Daheim setzt sich zum Ziel, betagte Menschen so lange als möglich dabei zu unterstützen, ihren Alltag in den eigenen vier Wänden bewältigen zu können und dadurch jene Angehörigen zu entlasten, die die Pflege ihrer Familienangehörigen bislang übernommen haben. Der Verein beschäftigt engagierte Mitarbeiter aus sozialen Berufen, die kontinuierlich geschult und damit auf ihre wichtige Aufgabe optimal vorbereitet werden.